0
0
0
s2sdefault

Es ist schon erstaunlich, was unsere Reserve trotz vielfachen Ersatzes (gegen Lünne fehlten sechs Spieler) zurzeit vor allem technisch zustande bringt. Auf diesem Gebiet war man dem Gegner, der in Lauerstellung auf die Tabellenspitze steht, klar überlegen.

0
0
0
s2sdefault

Ein solches Spiel muss Concordia nicht unbedingt gewinnen, obwohl sicherlich viele nach dem letzten Sieg in Nordhorn so etwas gehofft hatten. Es kam darauf an, wie unser Team gegen den klaren Favoriten auftreten würde. Und da kann man unserer Mannschaft außer der Unachtsamkeiten in der Abwehr kaum Vorwürfe machen. Die Einstellung stimmte.

0
0
0
s2sdefault

Wohlgemerkt! Es war kein Nobody, den Concordia da in die Schranken wies, sondern ein technisch starkes Team, das oben um die Meisterschaft mitkämpft! Und dennoch schaffte unser Team nach vorher desolater Leistung auswärts mit dem neuen Interimstrainer Wolly Jager das scheinbar Unmögliche! Der Sieg, auch wenn er erst in der Nachspielzeit zustande kam, ging völlig in Ordnung. Es war wie eine Auferstehung aus Ruinen!

0
0
0
s2sdefault

Eines muss man sämtlichen drei leistungsorientiert spielenden JSG-Mannschaften lassen: Sie haben in dieser Woche vorzügliche spielerische und vor allem auch kämpferische Leistungen hingelegt. Sämtliche drei Mannschaften sind nach der Winterpause und der jeweils intensiven Saisonvorbereitung hervorragend aus den Startlöchern gekommen! Während die U17 und U15 sich dafür mit tollen Siegen belohnten, haderte unser U19 hingegen mit dem Fußballgott und auch mit dem Schiedsrichter…

0
0
0
s2sdefault

Sowohl für unsere U19, als auch für unsere U17 stand in der vergangenen Woche jeweils ein Bezirksliga-Heimspiel gegen die JSG Twist auf dem Programm. Während die eine Mannschaft einen absolut verdienten Sieg einfuhr, haderte die andere Mannschaft mit vergebenen Chancen und sehr unglücklichen Schlussminuten!

0
0
0
s2sdefault

Was für ein Super-Start in die Rückrunde: Mit einem hochverdientem 4:1-Heimsieg gegen die JSG Altenlingen/Holthausen zeigte unsere U17 gleich zum Rückrundenstart, dass sich die anstrengende, aber erfolgreiche Rückrundenvorbereitung gelohnt hat! Auch unsere U19- und U15-Trainer zeigten sich mit den Testspielen am Wochenende bestens zufrieden, zeigten beide Teams doch sehr ansprechende Leistungen gegen höherklassige Teams! Unsere U15 konnte gegen die U14 des VfL Osnabrück sogar einen Sieg einfahren!

0
0
0
s2sdefault

Ein hochklassiges und spannendes Heinz-Schröder-Gedächtnisturnier gewann am Sonntag (13.01.2019) die U16 des MSV Duisburg in der Emsbürener Sporthalle! Die Zebras hatten dabei trotz einer 1:2-Niederlage im letzten Spiel des Turniers gegen den punktgleichenTurnierzweiten JLZ Emsland aufgrund des besseren Torverhälntisses die Nase vorn. Die zahlreich erschienenen Fußball-Fans sahen sehr interessante Begegnungen, bei denen häufig nur Nuancen den Ausschlag gaben.

0
0
0
s2sdefault

Das war Werbung für den Mädchenfußball! Ein hochklassiges Turnier um den Sparkassen-Cup des SV Concordia Emsbüren konnten am Sonntag (06.01.) die C-Juniorinnen des SV Meppen/JLZ Emsland für sich entscheiden. Die zahlreichen Zuschauern auf der vollbesetzten Tribüne der Emsbürener Sporthalle bekamen einige Super-Spiele zu sehen!