0
0
0
s2sdefault

Aufgrund der heftigen Regenfälle unter der Woche fallen auch an diesem Wochenende wieder zahlreiche Fußballspiele aus. Davon betroffen sind unsere Erste Mannschaft, die eigentlich am Sonntag in Bentheim in die Rückrunde starten wollte, aber auch die Zweite mit ihrem Auswärtsspiel in Altenlingen. Weiter fällt das Spiel der Dritten (SG Elbergen) bei Heidekraut Andervenne aus.

0
0
0
s2sdefault

Da die Naturrasenplätze im Concordia-Park aufgrund der Witterung in dieser Woche nicht bespielbar sind, wird das Testspiel der Frauenmannschaften des SV Meppen und von Twente Enschede am Donnerstag, 05.03.2020 um 19.30 Uhr verlegt auf den Kunstrasenplatz des SV Union Meppen.

0
0
0
s2sdefault

Es gibt wieder ein echtes Frauenfußball-Highlight im Concordia-Park: Am kommenden Donnterstag (05.03.2020) tritt um 19.30 Uhr die Zweitliga-Spitzenmannschaft des SV Meppen auf das niederländische Ehrendivisie-Spitzenteam von Twente Enschede! Während der SV Meppen in dieser Saison auf den erstmaligen Aufstieg in die Bundesliga hofft, hat Champions-League-Teilnehmer Enschede vergangene Woche den holländischen Ligapokal gewonnen.

0
0
0
s2sdefault

Das für Samstag geplante Testspiel unserer Ersten Seniorenmannschaft gegen den SV Wilmsberg wurde heute vom Gegener abgesagt. Dem Concordia-Fußballvorstand ist es jedoch gelungen hier kurzfristigen attraktiven Ersatz zu bekommen. So tritt mit dem SV Listrup, dessen Vorbereitungs-Spiel gegen Bentheim 2 ebenfalls ausfällt, am Samstag (29.02.) um 13.15 Uhr auf dem Kunstrasenplatz im Concordia-Park der Tabellenzweite der Kreisliga Emsland zum Testspiel-Derby an. 

0
0
0
s2sdefault

Als erste Emsbürener Fußballmannschaft startet am kommenden Samstag (22.02.2020) um 13.00 Uhr auf dem Kunstrasenplatz im Concordia Park unsere JSG-U15 mit dem Heimspiel gegen die JSG Werlte in die Rückrunde! Die Mannschaft von Trainer Rüdiger Grüner versucht hier nach der intensiven Vorbereitung eine Überraschung zu landen! Auch ansonsten ist es ein Wochenende mit interessanten Fußballspielen:

0
0
0
s2sdefault

An dem in diesem Winter durchgeführten Trainer-C-Lizenz-Kurs beim SV Alemannia Salzbergen nahmen mit Steffi Wolter (Trainerin Minikicker Jg. 2014), Carsten Bohn (E4) und Frank Gottwald (E1) vom SV Concordia Emsbüren sowie Steffen Pöttering (JSG-B2) vom FC Leschede gleich vier Emsbürener Jugendtrainer teil. Es galt für die Kursteilnehmer in der Zeit von November 2019 bis Februar 2020 insgesamt 120 theoretische und praktische Lerneinheiten zu absolvieren. Hinzu kam ein Erste-Hilfe-Kurs. Geleitet wurde der C-Lizenz-Kurs in bewährter Manier von Thomas Rodenbücher.

0
0
0
s2sdefault

Heute ist es endlich soweit! Der 5. Glashauslauf startet um 11.00 Uhr mit den Kinderläufen! Egal, ob es draußen windig ist und regnet: In den riesigen Gewächshaushallen ist der Frühling ausgebrochen, hier werden unter besten Bedingungen 1200 Läuferinnen und Läufer an den Start gehen! Sie werden wieder durch ein Meer von Frühlingsblumen laufen. Nach den Kinderläufen über 550 Meter (Bambini) und 1700 Meter (Schülerläufe) starten um 13.30 der Fünf-Kilometer-Jedermannslauf und um 15.00 Uhr der Zehn-Kilometer-Lauf.

0
0
0
s2sdefault

Bobby Schüring ist gerne Trainer der B1 (U17) der Spielgemeinschaft Leschede/Emsbüren/Listrup: „Am meisten Spaß macht mir, dass die Jungs lernwillig sind und dass in der Truppe ein Riesenpotenzial steckt, das wir versuchen abzurufen. Auch wenn die Leistungen manchmal noch schwanken, die Jungs geben immer Gas. Aber am besten ist, dass der Kader komplett auf einem hohen Level spielt. Da kann man ohne Bedenken jeden von Anfang an spielen lassen. Weil die Trainingsbeteiligung sehr hoch ist, haben wir da die Qual der Wahl!!!!“ 

0
0
0
s2sdefault

Aus privaten Gründen kann unser im gesamten Verein sehr geschätzte Trainer Benjamin Brinkmann sein Amt als Coach unserer Bezirksliga-Mannschaft leider nicht weiterführen. Der Concordia-Fußballvorstand dankt Benni sehr für seine hervorragende Arbeit und wünscht ihm für die Zukunft alles Gute. Beide Seiten können sich ein späteres erneutes Engagement sehr gut vorstellen.

0
0
0
s2sdefault

Am kommenden Samstag (01.02.2020) ist es wieder soweit: Ein absoluter Höhepunkt im Concordia-Vereinskalender steht an mit der Seniorenolympiade und der anschließenden Schwarz-Gelben Nacht! Organisiert wird das Ganze in diesem Jahr von der fünften Seniorenmannschaft in Zusammenarbeit mit dem Concordia-Fußball- und Jugendvorstand.

0
0
0
s2sdefault

Der SV Concordia Emsbüren freut sich sehr, dass auch in dieser Saison die Zweitliga-Frauenmannschaft des SV Meppen im Concordia-Park wieder ein Testspiel absolviert! Am Samstag (25.01.20) spielt die junge Meppener Mannschaft um 14.00 Uhr gegen den Regionalliga-West-Vertreter 1. FFC Recklinghausen. Dieses wird für die vom Bundesligisten USV Jena in der Winterpause zurückgekehrte Stürmerin Jalila Dalaf der erste Einsatz wieder für ihre alte Mannschaft sein!

0
0
0
s2sdefault

Veranstalter

SV Concordia Emsbüren, Hanwische Str. 12, 48488 Emsbüren

 

Wettbewerbe

Bambinilauf (Jahrgang 2013 und jünger) , Schülerlauf I (Jahrgänge 2010-2012) und II (Jahrgänge 2005-2009), 5 km Jedermann- und Teamlauf, 10 km Lauf, gemäß DLV Richtlinien 5 km Lauf ab Jahrgang 2009, 10 km Lauf ab Jahrgang 2005 (jüngere Läufer erhalten keine Startnummer und werden nicht gewertet)

0
0
0
s2sdefault

Dem Concordia-Jugendvorstand ist es erneut gelungen ein Super-Line-up für das traditionelle Heinz-Schröder-Gedächtnis-Turnier kommenden Sonntag, dem 12.01.2020 zu bekommen. Es findet statt von 10.45 Uhr bis ca. 17.00 Uhr in der großen Sporthalle Emsbüren in der Hanwische Straße. Hier nimmt erstmals der Bundesliga-Nachwuchs des FC Schalke 04 mit seiner U16-Mannschaft teil, aber auch die weiteren Mannschaften versprechen richtig guten Jugendfußball.

0
0
0
s2sdefault

Nicht vergessen! Am kommenden Freitag (10. Januar) findet ab 18.00 Uhr der Winterspaziergang für alle Mitarbeiter/innen statt! Treffpunkt: Vereinshaus. Unterwegs wird wieder ein interessanter Emsbürener Betrieb besichtigt. Anschließend Speis und Trank im Vereinshaus als Dankeschön des Vorstandes für die Mitarbeit 2019!

0
0
0
s2sdefault

Zur Rückrunde werden zwei Neuzugänge die Bezirksliga-Mannschaft von Concordia Emsbüren verstärken! Offensivspieler Marcel Holthaus (26) kommt vom FC Schüttorf 09, Defensivspieler Timo Kortemeyer (21) vom ASV Altenlingen. Stefan Humbert und Manni Egbers vom Concordia-Fußballvorstand begrüßten beide Spieler nun im Concordia-Haus.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.