JSG: U15 steht im Kreispokalfinale!

0
0
0
s2sdefault

An diesem Wochenende mussten unsere U19 und U17 der JSG jeweils trotz guten Spiels Niederlagen einstecken. Unserer U15 gelang bereits am Dienstagabend der Einzug in das Kreispokalfinale.

U19:

In der ersten Halbzeit gut mithalten konnte unsere U19 im Heimspiel gegen die JSG Friesoythe/Sedelsberg in der A-Jugend-Landesliga. Die schnelle Führung direkt nach dem Anpfiff glich Ali Noori in der 19. Minute aus. In der zweiten Halbzeit wurden die Gäste, die in der letzten Saison Landesliga-Meister wurden und im Hinspiel von unsere A1 überraschend geschlagen wurden, stärker. Am Ende stand dann eine 1:4-Niederlage, wobei auch unser Team durchaus auch noch Torchancen zu verzeichnen hatte.

Unsere U19 befindet sich somit nun in der Abstiegszone der Landesliga-Tabelle und spielt bereits am Dienstag das Nachholspiel gegen Kickers Emden im Concordia-Park. Die Emdener haben dafür auf ihr Heimrecht verzichtet. Anstoß ist um 20.00 Uhr.

 

U17:

Weiter gut in Schuss zeigt sich unsere U17 in der Bezirksliga. Nach dem 4:3-Heimerfolg gegen Herzlake standen in dieser Woche gleich zwei schwere Auswärtsspiele beim Tabellendritten und beim Tabellenzweiten an.

Am Mittwochabend gegen die JSG Wietmarschen/Lohne unterlag unsere ersatzgeschwächte Mannschaft trotz guten Spiels mit 1:4. Das Tor zum zwischenzeitlichen 1:1-Ausgleich erzielte Nico Seltier.

Ein gutes Spiel aus einer insgesamt sicheren Abwehr heraus machte unsere B1 dann am Samstag bei Blau-Weiß Papenburg. Hier benötigten die Gastgeber am Ende schon ein Eigentor und zwei Elfmeter, um am Ende mit 3:1 bei starkem Wind und holprigem Platz die Oberhand zu gewinnen. Auch hier erzielte den Treffer für unsere JSG zum zwischenzeitlichen 2:1 Nico Seltier.

Das Formbarometer bei unserer B1 zeigt jedoch nach oben und so freut sich die Mannschaft schon auf die direkten Konkurrenten in den nächsten Wochen.

 

U15:

Ebenfalls zwei Spiele hatte in dieser Woche unsere U15 zu absolvieren. Am Dienstagabend zeigte unsere C1 dabei eine ihrer wohl stärksten Saisonleistungen im Kreispokalhalbfinale bei der JSG Altenlingen/Holthausen. Nach einer interessanten und noch einigermaßen ausgeglichenen ersten Halbzeit nahm unser Team in der zweiten Halbzeit die Zügel in die Hand und spielte hervorragenden Jugendfußball. Am Ende stand es nach Toren von Simon Seltier, Mathis Focks und 2 x Pascal Katzy 0:4 für unsere U15. Im Pokalfinale im Mai trifft unser Team nun auf die JSG Bawinkel/Clusorth.

Am Freitagabend spielte unsere C1 dann bei der JSG Darme/Schepsdorf. Trotz eisigem Wind und holprigem Platz war dieses Spiel eine klare Angelegenheit, am Ende hieß es 0:7 für unsere JSG. Die Tore erzielten 4 x Simon Seltier, 2 x Felix Elfert und Silas Stein. In der Kreisligatabelle rückte unsere U15 somit auf den zweiten Platz vor.

Nach dem Spiel und einem gemeinsamen Abendessen bei Wolters in Emsbüren wohnte unsere C1 noch der Generalversammlung des SV Listrup bei, auf der Silas Stein als Jugendfußballer des Jahres ausgezeichnet wurde.

 

Die Spiele der kommenden Woche:

Team

Datum

Uhrzeit

Spiel

U19:

Di., 20.03.

20.00

JSG U19 – Kickers Emden

U17:

Sa., 24.03.

11.00

JSG U17 – JSG Meppen/Tegl./Schwefingen

U15:

 

 

Spielfrei

 

Bericht: Heiner Feldmann