0
0
0
s2sdefault

Was für ein interessantes Jugendspiel! Unsere U15 zeigte am Samstag mit einem hochverdienten 3:3-Unentschieden beim Tabellenzweiten VfL Weiße Elf Nordhorn, wie man gegen einen körperlich überlegenen Gegner mit Kampf sowie spielerischen und taktischen Geschick dagegenhalten kann! Das Spiel unserer U17 am Dienstag gegen Vorwärts Nordhorn 2 nahm ebenfalls einen interessanten Verlauf, als dieses beim Stand von 1:0 für unsere B1 vom Schiedsrichter fünf Minuten vor dem Ende leider abgebrochen wurde. Alle weiteren Spiele fielen wetterbedingt aus.

0
0
0
s2sdefault

Der Ball rollt wieder: Trotz Wind und Regen konnten sämtliche geplanten Spiele im JSG-Bereich an diesem Wochenende stattfinden. Unsere U15 machte in ihrem ersten Meisterschaftsspiel im Jahr 2020 eine gute Begegnung und verpasste am Ende sehr knapp einen Punktgewinn gegen die JSG Werlte! Die U17 hat noch 10 Tage Zeit bis zum Rückrundenauftakt und hatte im Testspiel Olympia Laxten zu Gast. Leider kein gutes Ende nahm die Hallensaison für unsere U19.

0
0
0
s2sdefault

Beste Stimmung auf der vollbesetzten Tribüne der Emsbürener Sporthalle sowie hochklassiger, fairer und spannender Budenzauber-Fußball auf dem Parkett: Das traditionelle Heinz-Schröder-Gedächtnisturnier der B-Jugendlichen hätte am Sonntag kaum besser laufen können. Am Ende ging die U16 des erstmals teilnehmenden FC Schalke 04 knapp vor dem FC Emmen und dem JLZ Emsland als Turniersieger durch das Ziel!

0
0
0
s2sdefault

Rasanten und technisch sehr anspruchsvollen Hallenfußball gab es für die begeisterten Zuschauer am Sonntag in der Emsbürener Sporthalle beim A-Jugendturnier des SV Concordia Emsbüren zu sehen. Dieses galt besonders für den souveränen Turniersieger, das JLZ Emsland. Aber auch die gastgebende JSG Emsbüren/Leschede/Listrup spielte ein Super-Turnier und landete am Ende überraschend auf dem dritten Platz!

0
0
0
s2sdefault

Beste Unterhaltung bot das B-Juniorinnen-Hallenturnier um den Sparkassencup des SV Concordia Emsbüren am Samstag. Das war Werbung für den Mädchenfußball! Den Pott gewann am Ende in einem spannendem „Endspiel“ die jüngste teilnehmende Mannschaft, nämlich die Titelverteidigerinnen der SV Meppen C-Mädchen gegen namhafte Konkurrenz!

0
0
0
s2sdefault

Was für ein Spiel! Mit einer fantastischen Stimmung, wie man sie von normalen Spielen im Amateursport kaum kennt, begleiteten die über 200 Fans von der Tribüne im Concordia-Park aus das U19-Spitzenspiel in der Kreisliga Emsland zwischen unserer JSG-A1 und der JSG Dörpen. Und hier gab es auch noch richtig was zu sehen… Etwas weniger erfolgreich verliefen hingegen leider die Spieler unserer U17 und U15 unter der Woche.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.