Tim Fieker wechselt zu Concordia Emsbüren!

0
0
0
s2sdefault

Nach dem Wechsel von gleich sieben Spielern aus der letztjährigen U19 der JSG Emsbüren/Leschede/Listrup zur kommenden Saison kann der Concordia-Fußballvorstand nun einen weiteren Neuzugang vermelden.


Aus der A-Jugend von RB Lingen wird zur Saison 2018/2019 Tim Fieker nach Emsbüren wechseln. Der talentierte Offensivspieler ist als Stürmer und Spieler hinter den Spitzen einsetzbar. Er spielte bereits als C-Jugendlicher in der A-Jugend des TuS Lingen mit, die in der Saison 2013/2014 Bezirksliga-Meister wurde und in die A-Jugend-Landesliga aufstieg. Tim Fieker freut sich schon sehr auf seine neue Aufgabe und schätzt u.a. das familiäre Umfeld beim SV Concordia Emsbüren, das ihm sehr wichtig ist.


IMG_6579a (Andere).jpg
Concordias Fußball-Obmann Stefan Humbert (links) und Trainer Markus Pels (rechts) freuen sich sehr über die Zusage von Tim Fieker (Mitte) für die neue Saison.

Willkommen bei Concordia Emsbüren, Tim!

 

Text: Heiner Feldmann

Foto: Hubert Silies