Tischtennis: Concordia trumpfte bei Regionalmeisterschaften auf!

0
0
0
s2sdefault

Das ist schon sehr bemerkenswert! Bei den beliebten Regionalmeisterschaften im Tischtennis (Region Grafschaft Bentheim/Emsland) trumpfte Concordia Emsbüren erneut auf!

Anatoli Wolfram ließ in den Vorrunden auch klare höherklssige Favoriten hinter sich und schlug im Endspiel (Herren A) auch den favorisierten Lars Wöbker (Union Meppen). Dabei inszenierte Anatoli einen wahren Krimi. Er lag scheinbar aussichtslos zurück, kämpfte sich aber Stück für Stück zurück und siegte auch im entscheidenden Satz knapp. Was für ein Nervenkostüm! Herzlichen Glückwunsch zum Meistertitel der Region Grafschaft Bentheim/Emsland!!!

 

DSCI0987a (Andere).jpg

Anatoli Wolfram

 

Auch im Doppel stand Concordia im Endspiel (Analoli Wolfram/Gabriel Mosler). Dort unterlagen sie aber mit 3:1. Dennoch: Herzlichen Glückwunsch zum Vizemeistertitel in der starken Konkurrenz!!!

Die Jungs haben unserem Verein bei bärenstarker Konkurrenz alle Ehre bereitet!

 

Bericht und Foto: Hubert Silies