0
0
0
s2sdefault
Seit dem Jahreswechsel ist unser langjähriger Spieler und Trainer der 1. Mannschaft, Stefan Thünemann, neues Mitglied im Fußballvorstand des SV Concordia Emsbüren. Er wird auch weiterhin im Trainerteam des SC Spelle Venhaus aktiv sein, steht aber auch unserem Fußballvorstand mit Rat und Tat, sowie seinem exzellenten Netzwerk zur Seite.

 

Der Fußballvorstand erhofft sich neben dem Netzwerk auch neue Ideen und Impulse, die "Pölle" aus seinem Erfahrungsschatz einfließen lassen kann. Als Spieler war er u.a. für Spelle und Holthausen-Biene und natürlich seinen Heimatverein SG Bramsche aktiv. Mittlerweile schnürt er seine Fußballschuhe für die Ü32 in Emsbüren.
 
Den Fußballvorstand verlassen hat hingegen Christoph Prekel. Aus beruflichen und privaten Gründen blieb leider keine Zeit mehr für die Vorstandsarbeit übrig. Seine objektive Sicht auf die Dinge wird dem Gremium fehlen!
 
Screenshot 258
 
Der Concordia-Fußballvorstand besteht somit nun aus Matthias  Albert und Matthias Otting (zugleich Sportliche Leiter, oben), sowie Heiner Feldmann (zugleich Koordinator Frauen- und Jugendfußball, unten links) und Stefan Thünemann (unten rechts).
 
Hauptaufgaben sind neben der sportlichen Leitung die Koordination und Betreuung der Seniorenabteilung. Weiterhin ist man Bindeglied der Fußballabteilung zum geschäftsführenden Vorstand des Vereines, mit dem man im stetigen Austausch steht.
 
Text: Fußballvorstand

Spielberichte

Instagram

Partner









Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.