0
0
0
s2sdefault

Traditionell absolvierten die Altliga/Alten Herren und Ü50 am Jahresende ihre Generalversammlung. Über 50 Teilnehmer zeugten für die Lebendigkeit der jung gebliebenen älteren Fußballer im Verein. Der Abend verlief harmonisch und lustig, wie man es von unseren Oldies gewohnt ist.

Zum Programm gehörte wie immer auch die Wahl des Oldie-Fußballers des Jahres. Mit Martin Hemelt traf die Versammlung eine äußerst gute Wahl, denn Martin ist seit vielen Jahren vielfältig und regelmäßig zugunsten des Concordenfußballs unterwegs. Ein Vorbild für alle!

 

20191228_211025_Custom.jpg

Groß war für Martin Hemelt (Mitte) die Überraschung, als zu seiner Ehrung zum Fußballer des Jahres bei den Oldies sogar Herzog und Kumpan (Rolf Hinterding, rechts, und Helmut Janning, links) erschienen. Die beiden Concorden wussten einiges Lustiges, aber besonders viel Ehrenvolles über Martin zu erzählen.

 

Text: Hubert Silies

Foto: Franz Silies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.