0
0
0
s2sdefault

Zum wiederholten Male so gut wie noch nie ist in dieser Saison das B-Juniorinnen-Hallenturnier um den Sparkassencup des SV Concordia Emsbüren besetzt! Hier treten am kommenden Samstag, dem 04.01.2020 von 13.45 Uhr bis ca. 18.00 Uhr in der großen Emsbürener Sporthalle an der Hanwische Straße Top-Juniorinnen-Mannschaften aus dem nordwestdeutschen Raum gegeneinander an.

JLZ EL U15w

Titelverteidigerinnen sind die C-Mädchen des JLZ Emsland im SV Meppen. Die Mannschaft von Trainerin Veronika Klöppel behauptet sich auch in dieser Saison sehr gut in der Junioren-Kreisliga Emsland und belegt hier zur Winterpause einen Mittelfeldplatz. Mit dabei sind auch zwei Spielerinnen, die mit den D-Mädchen von Concordia Emsbüren in der letzten Saison noch Niedersachsen-Meister geworden sind: Anja Fehren-Evering und Torhüterin Thea Farwick freuen sich auf ein „Heimspiel“ in Emsbüren!

 

Arminia Ibbenbüren

Nach einer famosen letzten Saison mit der Meisterschaft in der Regionalliga West spielt die DJK Arminia Ibbenbüren erstmals in ihrer Vereinsgeschichte in der Bundesliga West/Südwest. Hier gibt es Spiele gegen Frauen-Bundesliga-Nachwuchsmannschaften wie SGS Essen, Bayer Leverkusen oder den 1. FC Köln. Auch wenn sich die Ibbenbürener Mädels in der Hinrunde sehr schwer taten, ist die erste Bundesliga-Saison dennoch ein tolles Erlebnis für alle Beteiligten. Arminia Ibbenbüren ist zum wiederholten Mal beim Sparkassen-Cup dabei, Trainer sind nun Markus Bischoff, Thomas Ochmann und Robin Saatkamp.

 

BV Cloppenburg 1

In Norddeutschland gibt es bei den B-Juniorinnen keine Regionalliga, von daher ist hier die Niedersachsenliga die zweithöchste Klasse nach der Bundesliga. Hier spielen die B-Mädchen des BV Cloppenburg und belegen derzeit mit einer sehr jungen Mannschaft einen beachtlichen Platz im oberen Tabellenmittelfeld. Trainer der BVC-U17 ist Thorben Cordes.

 

Borussia Bocholt neu 1

Zum zweiten Mal in Emsbüren dabei sind die B-Juniorinnen des BV Borussia Bocholt. Diese spielen in der Niederrheinliga. Eine große mannschaftliche Geschlossenheit und großer Zusammenhalt zeichnet das Team aus. Aktuell belegt die Mannschaft einen starken vierten Tabellenplatz in der Niederrheinliga und ist auf dem besten Wege das Saisonziel einen Platz unter den ersten vier Mannschaften zu belegen, zu erreichen. Evt. ist in der Rückrunde ja sogar noch mehr drin, so wurden die Tabellenführerinnen aus Moers in der Hinrunde immerhin mit 1:0 geschlagen! Trainiert wird das Team von Marcell Rosa und Herbert Büning. Große  Unterstützung kommt dazu von Sammy Messalkhi, dem Trainer der ersten Damenmannschaft.

 

TuS Recke

Aus der Westfalenliga zum ersten Mal in Emsbüren dabei sind die B-Mädchen des TuS Recke. Die Mädels der Trainer Peter Titz, Christoph Niemann und Carmen Rieke spielen in dieser Saison zum ersten Mal in dieser Liga und liegen hier nach der Hinrunde knapp „über dem Strich“. Das junge Team hat viel Potential und kämpft leidenschaftlich für den Klassenerhalt. Der Osnabrücker SC hatte seine Teilnahme kurzfristig absagen müssen. Umso mehr freuen sich die Veranstalter, dass mit dem TuS Recke ein toller Ersatz gefunden werden konnte!

 

IMG 20191231 WA0000

Der Gastgeberinnen SV Concordia Emsbüren schlugen sich als Außenseiter beim letztjährigen Turnier auch ohne Punktgewinn gut! So wurde z. B. Mareike Beck zur besten Torhüterin des Turniers gewählt und gegen mehrere Mannschaften gestaltete unser Team die Begegnungen lange offen. In dieser Saison konnte die Mannschaft der Trainer Stefan Beck, Jörg Morgenthal und Jan Graef ihre Play-Off-Runde mit sechs Mannschaften gewinnen und sich für die höchste Staffel auf Kreisebene - die Kreisliga Emsland - qualifizieren! Unsere B-Juniorinnen gehen bei diesem hochklassigen Turnier natürlich erneut als krasser Außenseiter an den Start und hoffen vielleicht für die eine oder andere Überraschung sorgen zu können.

 

Es wird kein Futsal, sondern „klassischer Hallenfußball“ mit Rundumbande und einem normalen Lederball gespielt. Der Turniermodus lautet „Jeder gegen jeden“.

Ausgezeichnet werden wieder die beste Torschützin, die beste Spielerin und die beste Torhüterin des Turniers.

Die Organisatoren Volker Haking und Heiner Feldmann freuen sich schon sehr auf das Turnier, das viel Spannung und Juniorinnen-Fußball auf hohem Niveau verspricht: Können sich die „Erst- und Zweitligisten“ aus Ibbenbüren und Cloppenburg durchsetzen? Oder machen der BVB Bocholt oder TuS Recke als Außenseiter das Rennen? Es wäre nicht das erste Mal in der Geschichte des Sparkassen-Cups. Es wird spannend sein zu erleben, inwieweit die Top-C-Mädchen-Mannschaft der Region des JLZ Emsland erneut um den Turniersieg mitspielen kann und es eine Titelverteidigung gibt. Weiter dürfte es spannend sein, ob den Gastgeberinnen von Concordia Emsbüren eine Überraschung gelingen kann.

Es gibt für den Sparkassencup auch einen Liveticker über Fupa, der auch in der Halle über eine großen Bildschirm mit zu verfolgen ist. Hier der Link:

https://www.fupa.net/liga/sparkassencup-des-sv-concordia-emsbueren/turnier_spielplan

Allen Mannschaften mit ihren Fans schon jetzt ein herzliches Willkommen in Emsbüren! Es gibt auf der Tribüne für alle Zuschauer und Spielerinnen wie immer eine Cafeteria mit einem reichhaltigen Angebot. Alle Fussballfans sind herzlich eingeladen, bei diesem Top-Mädchenfußball-Event in unserer Region vorbeizuschauen. Der Eintritt ist frei!

Abschließend hier der Spielplan und das offizielle Turnierplakat:

13:45 Begrüßung              
                   
Anstoß Paarung             Ergebnis
14:00 DJK Arminia Ibbenbüren - Concordia Emsbüren :
14:17 SV Meppen C-Mäd. - BV Cloppenburg   :
14:34 Borussia Bocholt   - TuS Recke   :
14:51 BV Cloppenburg   - DJK Arminia Ibbenbüren :
15:08 Concordia Emsbüren - TuS Recke   :
15:25 Borussia Bocholt   - SV Meppen C-Mäd.   :
15:42 DJK Arminia Ibbenbüren - TuS Recke   :
15:59 Borussia Bocholt   - BV Cloppenburg   :
16:16 SV Meppen C-Mäd. - Concordia Emsbüren :
16:33 DJK Arminia Ibbenbüren - Borussia Bocholt   :
16:50 BV Cloppenburg   - Concordia Emsbüren :
17:07 TuS Recke     - SV Meppen C-Mäd.   :
17:24 Concordia Emsbüren - Borussia Bocholt   :
17:41 TuS Recke     - BV Cloppenburg   :
17:58 SV Meppen C-Mäd.   - DJK Arminia Ibbenbüren :
                   
18:15 Siegerehrung            

 

Plakat B Mädchen 2019 21 Custom

Bericht: Heiner Feldmann

Fotos: Homepages der Gastmannschaften

Grafik: Hubert Silies