auch mit dabei sein...

0
0
0
s2smodern

Der Fußball braucht gute Schiedsrichter

Vorteile:

  • freier Eintritt zu allen nationalen Spielen incl. der 1. Bundesliga (auch BvB – Schalke)
  • Beitragsfreiheit im Verein
  • Die Verbandsversicherung wird vom Verein getragen
  • Komplettausstattung wie T-Shirts, Hosen, Stutzen etc.
  • eine kostenlose Ausbildung mit ca. 8 Seminarabenden
  • kostenloser Fahrdienst (falls gewünscht) zu den Seminarabenden
  • gute Bezahlung und eine Fahrtkostenerstattung (im Schnitt ca. 25 € pro Spiel)
  • Komplette Betreuung in der Anfangsphase durch erfahrene Schiedsrichter

Dann, und das ist mittlerweile erwiesen, fördern die Spielleitungen das Selbstbewusstsein, die Entscheidungsfreudigkeit und, das damit verbundene Vertreten der eigenen Meinung, sowie das dann erforderliche Durch- oder Umsetzen, gerade bei Jüngeren Referees. Darüber hinaus bekommt man reichlich Gelegenheit, sich in Pünktlichkeit, Ordnung, Disziplin und Charakterstärke zu üben…

Damit der gesellige Teil nicht zu kurz kommt, veranstalten wir jedes Jahr ein Sommerfest, eine Weihnachtsfeier und eine gemeinsame „Mannschaftsfahrt“ (in 2017 z.B. nach Dortmund zum Spiel BvB - Hoffenheim).

Ferner erfolgt zum Ende eines Kalenderjahres eine Wahl zum        „Schiedsrichter des Jahres“

und:     besondere Leistungen eines Referees innerhalb einer Saison werden von uns intern zusätzlich in bar belohnt!!!

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Schließlich das Argument:      „Dann muss ich ja jeden Sonntag auf‘m Platz stehen!“

FALSCH:

Es gibt sogenannte Freihaltekarten mit denen man, jeweils einen Monat vorher, die Termine selbst bestimmen kann!!!

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Nachteile:

  • eigentlich keine !!!

 

 pfiff