1. Kreisklasse: Concordia II – ASV Altenlingen II 2:0

0
0
0
s2sdefault

Der Gast aus Altenlingen scheint in dieser Saison ein ganz anderer zu sein als in der Saison zuvor. Trotz der Niederlage spielte er gefällig, kam aber gegen unsere gute Abwehr nicht zum Zuge.

Schon in der 12. Minute sendete Lukas Hemelt zum ersten Mal ein. Das 1:0 erwies sich hinterher als etwas wacklig, denn Altenlingen drängte in einem schnellen und guten Kreisklassenspiel auf Kunstrasen mächtig auf den Ausgleich. Mehr als eine gute Torchance ließ Concordia II in der ersten Hälfte aber dennoch nicht zu. Unser Torwart Marco Freund war auf dem Posten. Bei gelegentlichen Kontern hätte unser Team in einem Fall sogar noch auf 2:0 erhöhen können. Doch der Heber von Justin Jager senkte sich nur auf die Querlatte.

 

IMG 1841 filtered Custom

Der ASV II (schwarze Trikots) agierte aus einem starken Mittelfeld heraus nach dem 1:0 für Concordia gefährlich und schnell.

 

IMG 1854 filtered Custom

Justin Jager Sekundenbruchteile vor seinem Heber. Der landet leider nur auf der Latte.

 

Auch in der zweiten Hälfte gab der ASV II nicht auf und versuchte alles. Spielerisch drang er jedoch kaum direkt bis vor unseren Kasten vor. Der Gast verlegte sich deshalb hin und wieder auf Weitschüsse, von denen zwei relativ knapp unser Tor verfehlten.

Concordia versuchte es aus einer sicheren Abwehr mit Kontern, die bei einer entblösten Abwehr des Gegners gefährlich erschienen. Als der Gästetorwart und einer seiner Mitspieler plötzlich an einem Missverständnis erkrankten, war Lukas Hemelt mit seinem zweiten Treffer der lachende Dritte. Er hatte keine Mühe, die Kugel aus 17 Metern zum 2:0 ins leere gegnerische Gehäuse zu schieben.

 

IMG 1872 filtered Custom

Das Missverständnis, das zum 2:0 führte. Doppeltorschütze Lukas Hemelt lauert schon im Hintergrund.

 

IMG 1887 filtered Custom

Der "eingequetschte" Peter Sabel bei einem gefährlichen Kopfball Richtung ASV-Gehäuse.

 

Man muss dem Gast vom ASV zugutehalten, dass er auch jetzt keinesfalls die Flattern hängen ließ. Er versuchte wiederum alles, um zu einer Ergebnisverbesserung zu kommen und spielte im Mittelfeld gut, drang aber vorne erneut nicht durch. Es blieb beim 2:0 für unsere Reserve.

 

Unbenannt Custom

Unbenannt 2 Custom

 

Weitere Fotos zum Spiel:

IMG 1839 filtered Custom

IMG 1843 filtered Custom

IMG 1849 filtered Custom

IMG 1850 filtered Custom

IMG 1852 filtered Custom

IMG 1856 filtered Custom

IMG 1876 filtered Custom

IMG 1886 filtered Custom

IMG 1892 filtered Custom

IMG 1898 filtered Custom

 

Bericht und Fotos: Hubert Silies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok