0
0
0
s2sdefault
Ein tolles Testspiel machten heute Mittag in Salzbergen unsere B-Juniorinnen gegen den Bundesligisten SSV Rhade! Dieses gilt insbesondere für die erste Halbzeit, als unsere Mädels absolut auf Augenhöhe spielten. Dennoch lagen sie zum Pausentee mit 0:2 hinten.
Anfang der zweiten Halbzeit bestimmte Concordia sogar eine Viertelstunde lang das Spiel und verkürzte durch Lotta Tiebel auf 1:2.
 
Kurz sah es so aus, als ob eine Überraschung vor ca. 100 Zuschauern möglich ist. Gegen Ende des Spiels hatten die Gäste dann jedoch vor allem physisch mehr zuzusetzen, so dass diese nach den 80 Minuten mit 1:4 verdient gewannen.
 
Die Trainer Marcel Gebhardt und Mario Tiebel zeigten sich sehr zufrieden mit der guten fußballerischen Leistung ihrer Mannschaft. Beide Fanlager quittierten das schon sehr ansehnliche Spiel mit einem großen Applaus.
 
Ein herzlicher Dank geht an den SV Alemannia Salzbergen und insbesondere Jugendleiter Christoph Theissing für die überragende Gastfreundschaft. So geht Nachbarschaftshilfe!
 
Screenshot 271

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.